Aus der Reihe: Luftbrücke nach Kabul? - "...sie sind schon hier!"

Shownotes

Die Machtübernahme der Taliban in Afghanistan hat weltweit für Entsetzen gesorgt. Die Evakuierungen nach Deutschland liefen schleppend an, dann weitete sich der Einsatz aus. Allerdings nicht der Kreis der Personen, die evakuiert werden. In dieser Folge rekonstruieren wir die Ereignisse, die zum Versagen der Bundsregierung führten. Und: wir haben Menschen in Afghanistan und Deutschland gefragt, was sie in den letzten Tagen gefühlt und gedacht haben und was sie erleben müssen.

Weiterführende Informationen

-Forderungen der #LuftbrueckeNachKabul und Spendenaufruf für mit der Bundesregierung abgestimmte, zivilgesellschaftliche Chartermaschine für die Evakuierung: https://www.kabulluftbruecke.de/ -Mehrsprachige Hinweise des Flüchtlingsrats Niedersachsen zu den Voraussetzungen und Schritten für eine Ausreise aus Afghanistan: https://www.nds-fluerat.org/50123/aktuelles/ausreise-aus-afghanistan-aktuelle-informationen/

Parlaments-Drucksachen:

Verwendete Quellen

-PM von PRO ASYL vom 30.06.2021: https://www.proasyl.de/pressemitteilung/afghanische-ortskraefte-jetzt-ausfliegen/

-PM von PRO ASYL vom 13.08.2021: https://www.proasyl.de/pressemitteilung/pro-asyl-fordert-sofortige-notaufnahme-gefaehrdeter-menschen-aus-afghanistan/

-Sehenswertes Interview im ZDF mit Marcus Grotian, Patenschaftsnetzwerk Afghanische Ortskräfte vom 16.08.2021: https://www.zdf.de/nachrichten/heute-journal/unrealistisch-dass-die-rauskommen-100.html

-Zitat des stellvertretenden Botschafters in Kabul, Tagesschau.de vom 17.08.2021: https://www.tagesschau.de/inland/bundesregierung-afghanistan-101.html

-Spiegel Artikel vom 19.08.2021 mit Rekonstruktion des Scheiterns: https://www.spiegel.de/politik/deutschland/rekonstruktion-des-deutschen-scheiterns-in-afghanistan-wir-machen-uns-abmarschbereit-a-77cbaa83-219d-47dd-ba66-71b2f1e5d709

-Artikel im Verfassungsblog vom 22. August 2021 - "Warum schutzbedürftige Afghaninnen einen Rechtsanspruch auf ein Einreisevisum gegenüber Deutschland haben": https://verfassungsblog.de/warum-schutzbeduerftige-afghaninnen-einen-rechtsanspruch-auf-ein-einreisevisum-gegenueber-deutschland-haben/

Weitere Informationen: sonichtbestellt.org

Spenden! Beim… Bon Courage e.V. IBAN: DE66 8605 5592 1090 0633 90 BIC: WELADE8LXXX Sparkasse Leipzig

oder hier: Hiergeblieben Fonds, ein Leipziger Rechtshilfefonds für Geflüchtete Menschen.Würdig e. V. IBAN: DE20 8306 5408 0004 9621 09 BIC: GENODEF1SLR Verwendungszweck: Hiergeblieben Fonds

Cover-Gestaltung: Chris Schneider | cityescape.de

Music by Soundbrothers und Lead Jacket Francis Grey

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.