6b - "Ich komme aus der Revolution, nicht aus der Politik" - Gespräch mit Mohammad Okasha über das, was Leipzig tun kann

Shownotes

Mohammad Okasha ist in diesem Jahr in den Leipziger Migrant*innenbeirat gewählt worden. Was kann dieses Gremium gegen Abschiebungen tun, was in der Leipziger Politik manchmal zu langsam geht, ob wir schon in einer postmigrantischen Gesellschaft leben und wie Leipzig in 20 Jahren aussehen soll - das besprechen wir mit Mohammad.

Wir haben endlich eine Website, schaut vorbei: sonichtbestellt.org.

Das Foto von Mohammad Okasha, das wir auf unserer Website wie auf unseren Social Media Kanälen verwenden, wurde von Nader Gadelrab aufgenommen.

Weiterführende Informationen

-Facebook-Account von Mohammad Okasha: https://www.facebook.com/mohammad.okasha.7

Unsere Hör-Empfehlung für euch

Spenden! Beim… Bon Courage e.V. IBAN: DE66 8605 5592 1090 0633 90 BIC: WELADE8LXXX Sparkasse Leipzig

oder hier: Hiergeblieben Fonds, ein Leipziger Rechtshilfefonds für Geflüchtete Menschen.Würdig e. V. IBAN: DE20 8306 5408 0004 9621 09 BIC: GENODEF1SLR Verwendungszweck: Hiergeblieben Fonds

Cover-Gestaltung: Chris Schneider | cityescape.de

Music by Soundbrothers und Lead Jacket Francis Grey

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.